• Brandschutz
  • Konstruktive Tragfähigkeit
  • Wertvolle Zeitfenster schaffen
  • Keramikverstärkte Beschichtung
  • Brandschutz
  • Konstruktive Tragfähigkeit
  • Wertvolle Zeitfenster schaffen
  • Keramikverstärkte Beschichtung

Spezialbeschichtungen

Unser Unternehmen ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um ganz spezielle Beschichtungen geht. Unsere Mitarbeiter besitzen nicht nur die erforderlichen Zertfikate, sondern schöpfen in ihrer täglichen Arbeit auch aus dem großen Erfahrungsschatz unserer Firmengeschichte in den unterschiedlichsten Anforderungsgebieten.

Brandschutzbeschichtungen

Ob Stahl-, Holz- oder Betonbauteile – immer, wenn die Optik erhalten bleiben soll und dennoch Brandschutzanforderungen zu erfüllen sind, kommen spezielle Beschichtungssysteme ins Spiel. Sie schützen tragende Bauteile aus Stahl vor zu frühem Tragkraftverlust bei einer längeren Hitzeeinwirkung durch Feuer. Hier wird zwischen normalen Zellulosebränden (Gebäudebränden) und Kohlenwasserstoffbränden (Jetfire, Poolfire) wie in Raffinerien unterschieden.

Diese Anstrichmaterialien werden mit Pinsel, Rolle oder im Airless-Spritzverfahren aufgetragen. Im Brandfall schützen sie Stahl-, Holzkonstruktionen und Betonbauteile vor dem konstruktiven Versagen. Die Brandschutzwirkung beruht auf einer gegen Wärme isolierenden Schaumschicht, die sich bei Temperaturen ab 200 °C entwickelt und die beschichteten Bauteile für einen in den Produktzulassungen definierten Zeitraum vor Überhitzung, Entzündung und schließlich vor Verlust ihrer konstruktiven Tragfähigkeit bewahrt. In diesem Zeitfenster können Menschen und materielle Werte aus den mit Brandschutzbeschichtungen ausgestatteten Bauwerken gerettet werden.

Um diese Beschichtungsstoffe verarbeiten zu dürfen, sind besondere Zertifikate und Schulungen erforderlich. Mit unserem Unternehmen haben Sie hier einen Partner mit Know-how, deren Mitarbeiter alle notwendigen Zertifikate für die Ausführung von Brandschutzbeschichtungen besitzen.

Keramikverstärkte Beschichtungen

Diese spezielle Beschichtung schafft Oberflächen, die extrem verschleißfest sind. Ihren Einsatz finden diese keramikverstärkten Beschichtungen in Tankanlagen, Silos und Pipelines. Überall dort, wo extreme Abrasion stattfindet und normale Beschichtungen schnell abgetragen wären, setzen unsere Techniker diese Beschichtung für einen maximalen Korrosionsschutz Ihrer Bauteile ein.

  • Zum Ansprechpartner in:
  • Hamburg

  • Lingen

  • Wilhelmshaven

Schnellkontakt
Telefon:
Nietiedt-Gruppe
04421 3004-00
Email:
Nietiedt-Gruppe
info@nietiedt.com
Social Network: