• Luftdichtigkeit gewährleisten
  • Schutz vor Feuchtigkeit
  • Spezialputz
  • Armierungsputz
  • Sockelputz
  • Luftdichtigkeit gewährleisten
  • Schutz vor Feuchtigkeit
  • Spezialputz
  • Armierungsputz
  • Sockelputz

Außen- & Innenputze

Unsere modernen Außen- und Innenputzsysteme sorgen für einen dauerhaft schönen Anblick. Mit einer neuen Verputzung Ihrer Fassade schaffen Sie auch einen wirkungsvollen Schutz. Putzfassaden bieten Ihnen außerdem eine große Freiheit in Sachen Farbe und Gestaltung. Wir unterstützen Sie sehr gern bei der Auswahl.

Schutz und Dauerhaftigkeit

Beim Thema Außen- und Innenputz sind aufgrund der großen Bandbreite an Produkten die Möglichkeiten der Gestaltung der Oberflächenstruktur und der Farbgebung sehr variantenreich. Der Putz erfüllt im Einsatz viele wichtige Aufgaben: Die Luftdichtigkeit der Gebäudehülle und der Schutz des Mauerwerkes vor Feuchtigkeit. Als Außenputz kommen in den meisten Fällen zwei verschiedene Putzmörtel zum Einsatz. Putze mit mineralischen Bindemitteln oder sogenannte pastöse Putze, die kunstharzgebunden sind. Der jeweilige Einsatzbereich ist genau definiert:

Beanspruchungsgruppen nach DIN 18 550:

  • Außenputze ohne besondere Anforderungen
  • Wasserhemmende Außenputze
  • Wasserabweisende Außenputze

Für Unterputze kommt zum Großteil mineralischer Putz zum Einsatz. Beim Thema Oberputz nutzen unsere Experten mineralischen oder pastösen Putz. Spezialputze können dann beispielsweise für einen schmutzabweisenden Lotuseffekt sorgen. Die spezielle Mischung sowie eine strukturierte Oberfläche sorgen dafür, dass der Schmutz mit dem Wasser einfach abperlt.

Oft muss ein Außenputz auch spezielle Eigenschaften vorweisen. Beispielsweise eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Belastungen, Frost oder Feuchtigkeit. Im spritzwassergefährdeten Bereich bis zu einer Höhe von 20 Zentimeter über dem Erdboden ist ein eigener Sockelputz erforderlich. Ist eine Außenwand besonders belastet, zum Beispiel durch einen ungleichmäßigen Untergrund, äußere Einflüsse oder spezielle Oberputze, dann kommt ein Armierungsputz zum Einsatz. Dieser Putz wird als Zwischenschicht zwischen Unter- und Oberputz eingebaut und mit einer vollflächigen Gewebeeinlage versehen, die verhintert, dass sich im Laufe der Zeit Risse bilden.

  • Zum Ansprechpartner in:
  • Wilhelmshaven

Projekte aus dem Bereich Außen- & Innenputze

Sanierung des denkmalgeschützes Hauses am Emder Schweckendieckplatz
Sanierung eins Wohn- und Geschäftshauses am Emder Schweckendieckplatz

Projekt ansehen

Schnellkontakt
Telefon:
Nietiedt-Gruppe
04421 3004-00
Email:
Nietiedt-Gruppe
info@nietiedt.com
Social Network: