Bauwirtschaft

  • Fassadengerüstbau

    Fassadengerüste oder Arbeits- und Schutzgerüste werden beim Hochhaus ebenso wie beim Einfamilienhaus eingesetzt. Termintreue, Flexibilität in der Ausführung, ein ausreichend hoher Gerüstbestand und zuverlässiges Personal sind dabei die entscheidenden Faktoren. Neben den technischen Voraussetzungen und der Erfahrung des Personals spielen logistische Anforderungen eine große Rolle. Gemeinsam mit dem Bauherrn, Behörden und anderen Gewerken wird genau festgelegt, wann und wie der Auf- Um- und Abbau der Gerüste zu erfolgen hat. Unsere Erfahrung aus zahlreichen Projekten sind die Grundlage für eine fachgerechte Abwicklung und die Einhaltung der geplanten Termine.

     

  • Höhenzugangstechnik

    Sicherheit und Effizienz sind die bestimmenden Faktoren im Gerüstbau – dies gilt im Besonderen für die Höhenzugangstechnik. Nietiedt verfügt über Gerüstaufzüge modernster Bauart und Gittermastbühnen, mit denen höchste Ansprüche an Schnelligkeit und Sicherheit für den Material- und Personaltransport erfüllt werden. Auch Treppentürme gehören zu unseren Standardleistungen.